Donnerstag, 25. Januar 2018

Besuch bei der Edition Zweihorn


In dieser Woche habe ich mich auf den Weg in den Bayrischen Wald gemacht, um dem Verlag Edition Zweihorn einen Besuch abzustatten. Vor vielen Jahren haben der Verleger Gerhard Kälberer und ich ein gemeinsames Buch für die Caritas in Freiburg gemacht und uns dabei kennen gelernt, im vergangenen Jahr hatte der Verlag das Buch „See you“ in sein Verlagsprogramm aufgenommen, das ich als Stadtschreiberin in Gotha geschrieben habe. Nun haben wir geplant, uns mal wieder zu treffen.


Uschi und Gerhard Kälberer leben in Neureichenau bei Passau zwischen Schneebergen und Bauernhäusern, Hunden und Islandpferden. Wir treffen uns in dem romantischen Holzhaus des Verlages, um über Gott und die Welt und über das Schreiben und Verlegen zu reden, eine schöne Mischung aus privatem und beruflichem Kontakt. Kulinarisch wurde ich echt verwöhnt… und so ganz nebenbei entstand auch die Idee zu einem neuen Projekt – mal schauen, wie es sich entwickelt. Ich werde euch berichten.  


Keine Kommentare:

Kommentar posten