Montag, 20. August 2018

Drei neue Bücher



Bei Instagram habe ich gelernt, dass man die Bücher, die man gelesen oder geschrieben hat, nicht einfach platt mit dem Cover fotografiert, sondern sie dekorativ zum Fotografieren in die Landschaft legt. So habe ich die drei Bücher, die im Sommer von mir erschienen sind, in einem Blumenbeet platziert.
Here we are: Ganz links die Version 2.0 des Romans „Im Chat war er noch so süß.“ Analog zu dem Bestseller heißt dieses Buch „Online war er noch so süß.“ Das Buch ist natürlich ganz anders, aber es geht auch um das Thema Internetsicherheit. Bei den sozialen Netzwerken stehen aber diesmal Instagram, Tinder, Youtube und Whatsapp im Mittelpunkt.  
Auch das Buch in der Mitte könnte einigen von euch bekannt vorkommen. Die Leseerlebnisse mit vier Freunden gab es schon im Oktober 2017 für das 2. Schuljahr. Nun sind die Leseerlebnisse um 3. und 4. Schuljahrgeschichten erweitert worden.
Bei dem Buch ganz rechts – Ein Kuss für Theseus – handelt es sich um eine Lektüre für Jugendliche, die deutsch lernen. Es ist eine Geschichte mit einfachen Texten, einigen Comics und vielen Illustrationen. Die Story ist für Deutschlerner der Niveaustufe A2 gedacht.


Keine Kommentare:

Kommentar posten