Montag, 29. Juni 2015

Sommerferien


So, meine Lieben, jetzt verabschiede ich mich erst mal von euch und gehe in die Sommerferien. So richtige Ferien sind es ja nicht für mich. Ich arbeite als Saisonkraft auf unserem Campingplatz, mache den Bürokram in der Rezeption, verkaufe Brötchen, hüte Kinder, kaufe ein – ach ja, und das Schreiben begleitet mich ja auch immer.
Wenn ihr Sehnsucht nach mir bekommt, schaut einfach auf diesem Blog nach. Da bin ich bis Ende August vertreten.
Liebe Grüße, erholt euch gut. Und hoffentlich bis bald.


Kommentare:

  1. Dann wünsche ich dir trotz der Arbeit auch erholsame Ferien. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich dir eine gute Zeit, schönes Wetter, keine Computerpannen, Stromausfall oder dergleichen und vor allem ganz viel nette Gäste.
    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Im Urlaub in den Alltag am Urlaubsort eintauchen hat was! Zum Schluss fühlt du dich nicht mehr als Touristen, sondern als Einheimische ;)

    AntwortenLöschen