Freitag, 27. Januar 2017

Jahreskarte für Schloss Friedenstein



Ehrlich, Kinder, wenn ich gewusst hätte, dass wir in diesem schicken Schlosssaal ein Foto schießen, hätte ich mich in Ballkleid und Highheels geschmissen. So sehe ich an dieser Stelle leider etwas deplatziert aus, aber wenigstens kriegt ihr einen Eindruck von dem, was mich hier erwartet. Ich habe nämlich eine Jahreskarte für das Schloss Friedenstein bekommen. Herr Karthe, Schlossherr und Referent für Presse und Veranstaltungen der Stiftung Schloss Friedenstein überreichte sie mir. Eine Jahreskarte ist eine total schöne Idee, denn in dem Schloss gibt es so viel zu sehen, dass man eine Besichtigung nicht an einem Tag schaffen kann und so die Gelegenheit hat, immer mal wieder vorbeizuschauen. Ich muss sagen: Gotha ist ein echtes Verwöhnprogramm…


Keine Kommentare:

Kommentar posten