Donnerstag, 20. Oktober 2016

Lesung in Riedau


Die letzte Station meiner österreichischen Lesereise führte mich ins oberösterreichische Riedau. Hier war ich an der NMS, der Neuen Mittelschule, wie sie in Österreich neuerdings heißen, eingeladen. Obwohl eine größere Schülergruppe auf mich wartete, waren die Schüler sooooo leise und aufmerksam, dass ich es richtig genossen habe, zu Gast zu sein. Ich hoffe, dass ich auch euch Lust auf`s Lesen gemacht habe.

 

Gegen Mittag ging es dann nach Hause zurück. Die Sonne begleitete mich noch quer durch Bayern und tauchte den Bayrischen Wald, die Donau und den Inn in warmes Herbstlicht. Nur in den Kassler Bergen hatte mich dann der Regen wieder und brachte mich unbarmherzig ins kühle Westfalen zurück – seufz! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten