Sonntag, 12. Juni 2011

Filmprojekt in Oberdiessbach/Schweiz


Wann immer eine Klasse etwas Kreatives zu einem meiner Bücher macht und mir davon berichtet, versuche ich, sie dafür zum Dank zu besuchen, ihnen eine Lesung zu schenken und zur Präsentation zu kommen. 
Nun kam eine Mail von zwei Schülern aus Oberdiessbach bei Bern in der Schweiz. Die 9. Klasse der Sekundarschule hatte die Bücher "Im Chat war er noch so süß" und "Riskanter Chat" von Caja Cazemier zu einem 70 minütigen Filmprojekt zusammengefügt. Noch stecken sie in den Dreh- und Schneidearbeiten, aber die Uraufführung ist für Ende Juni/Anfang Juli geplant.
Jeder, der mal einen Film gedreht hat weiß, was das für eine Arbeit ist. Pro Filmminute muss man ungefähr eine Stunde Dreharbeit rechnen.
Ich hatte sofort riesige Lust, die Schüler zu besuchen und den Film anzusehen. Aber google map zeigte mir die lange Fahrtroute von 700 km. Gott sei Dank habe ich 
1.) ein Wohnmobil und 
2.) einen reiselustigen Ehemann. 
"Siggi, du wolltest doch immer mal in die Schweiz", musste ich nur sagen, und Siggi antwortete: "Wann?"
Also dann: Ich freue mich auf euch.

(An dieser Stelle auch herzliche Grüße in den hohen Norden nach Bad Schwartau. Ich weiß, dass ihr auch an einem Filmprojekt arbeitet. Stellt euch schon mal drauf ein: Ich KOMME!)

Kommentare:

  1. Oh, liebe Annette, das ist ja sooooo toll!!
    Wenn man sich den Film nachher online ansehen kann, hoffe ich, dass Du ihn hier verlinkst!
    Na dann, viel Freude in der Schweiz!

    Alles Liebe,
    Nikola

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll! Was für ein aussergewöhnliches Ereignis und so unglaublich schön, dass du mit dabei sein kannst!!
    Ich wünsche dir & deinem Mann ganz viel Freude "i de Schwiiz" =)

    Ganz liebe Grüsse,
    mirjam

    PS: Freue mich auch schon auf die Verlinkung ;)

    AntwortenLöschen