Mittwoch, 14. März 2012

Lindenschule Halle



Wieder war ich zu einer Grundschullesung unterwegs, diesmal an die Lindenschule in Halle/Westfalen. Die Lindenschule ist eine große geräumige bunte Schule. Interessante Bilder und tolle Schülerarbeiten hängen an den Wänden oder in Schaukästen. Wenn ich jetzt noch im Schuldienst gewesen wäre, hätte ich Berge von Anregungen gehabt.
Ich las für die 2. Schuljahre in der Aula verschiedene Kriminalgeschichten, stellte außerdem einige Bücher vor. Das Blindenbuch „Sauf ruhig weiter, wenn du meinst“ erhielt die besondere Aufmerksamkeit der Schüler. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten