Sonntag, 3. Juni 2012

Annette Weber - der Film!

Schneller als erwartet ist auch der Film über mich fertig! Nils hat wieder mal ganze Arbeit geleistet!


Kommentare:

  1. Oh, du gehst auch mit den Rucksach an Lesungen!!!

    Die Klar-Reihe kennt man übrigens ÜBERALL, wo ich hinkomme!

    Tolles Portrait! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hatte auch mal einen Rollkoffer ausprobiert, aber das war mir zu Bänker-mäßig...
    Danke für dein Kompliment!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette,
    ich habe mir dieses Video nun bestimmt schon fünf-, sechsmal angesehen. Es ist informativ, sympathisch und interessant (und absolut toll gemacht!). Ich entdecke immer wieder neue Aspekte Deiner Arbeit und Dir hier so "richtig" zuzusehen, hat mich sehr berührt. Vielen Dank für diese Einblicke. Ein wunderbares Portrait!
    Alles Liebe und herzliche Grüsse,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schön!

    Liebe Grüße, Luise

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette, endlich habe ich mir das Video erstmals bis zum Ende angeguckt! Es ist so spannend und sympathisch, dich zu hören, zu sehen und das, was durch die vielen Besuche im Blog vertraut aber vereinzelt ein Bild hat entstehen lassen, hier in ein lebendiges Bewegen hinein fliesst. Der Film ist richtig gut gemacht. Gratulation an deinen Sohn (und viel Glück auch ihm mit seinen wundervollen künstlerischen Projekten. Ich wusste bis dahin nicht, dass wir schulische Gemeinsamkeiten haben!) Was mich persönlich sehr geweckt hat, war das Geräusch der Kaffeemaschine und was sich damit verbindet. Fast schon beginnt es zu duften, und als Betrachter begleitet man dich mit dem Gefühl in deine Arbeit, es sei da ganz viel Gemütlichkeit mit deiner Arbeit verbunden. Dadurch, dass Geräusche so sparsam eingesetzt sind und deine Stimme den hauptsächlichen akustischen Teil trägt, wirkt diese Einstellung erstaunlich kräftig (auf mich wenigstens!).
    Falls du beim Lesen dieser Zeilen grad wieder mit dem frischen Morgenkaffee am Schreibtisch sitzest, wünsche ich dir von Herzen einen duftenden, gemütlichen, kreativen und befriedigenden Tag. (Sonst natürlich auch, Morgengrüsse eben...!)

    Liebe Grüsse
    Gabriela

    AntwortenLöschen