Samstag, 16. Juni 2012

Lesung in Lügde



Auch in diesem Jahr bin ich wieder an der Johannes-Gigas-Schule in Lügde zu einer Lesung eingeladen.
Schon als ich auf dem Schulhof eintreffe und mich versuche zu erinnern, wo wohl das Lehrerzimmer gewesen ist, werde ich von netten Schüler begrüßt. „Sind Sie Frau Weber?“ „Ich wusste es!“
Die Schüler jubeln und für einen Moment denke ich, dass es Rhianna nicht anders gehen kann.
Die 7. und 8. Klassen der Haupt- und Realschule warten in einem großen Klassenraum auf mich. Viele Schüler haben schon Bücher von mir gelesen. Die Schüler sind aufmerksam und haben viele Fragen.
Und in der Pause werde ich total gut versorgt – aber das kannte ich schon vom Jahr davor.
Danke und liebe Grüße.
Montag komme ich noch einmal zu euch. Ich freue mich schon. 




Kommentare:

  1. jo :D wie wir gejubelt haben

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte drei tage danach keine stimme mehr weil ich so gejübelt habe :D

    AntwortenLöschen
  3. die vorlseung war sehr gut ich hatte viel spas annette

    AntwortenLöschen
  4. war ganz guuuuuuuuuuuttttt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. ich fande die vorlesung ganz okay ich hatte viel spaß annette zuzuhören

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand Frau Weber sehr sympatisch,weil sie sehr menschennah geschrieben hat. Außerdem war die Lesung sehr interessierend, da die Bücher in ansprechenden Jugendthemen geschrieben waren!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Ich fand die Lesung eigentlich ganz gut.
    weil sie die Bücher gut rübergebracht haben
    Damit man die Bücher auch käuft

    AntwortenLöschen
  8. Lesung vom 15.6.2012
    Hallo,
    wir fanden die Lesung von Ihnen am 15.6.2012 gut,weil sie viele kurze Geschichten schreiben.
    Außerdem fanden wir es gut,dass sie viele wahre Geschichten ,die im richtigen Leben passiert sind und sich nicht viele Geschichten ausdenken .
    Liebe Grüße,
    Manuel und Marvin der Realschule Lügde.

    AntwortenLöschen
  9. Ich fand die Lesung gut , weil es gut vorgetragen
    wurde.

    Sie kamen uns sehr syphatisch rüber. ;D

    AntwortenLöschen
  10. Ich fande die Vorlesung sehr Interesant. Sie machen gute Buecher. :)

    AntwortenLöschen
  11. Lesung war sehr schön durch Ihre freundliche Art :-) Mexiko ohne Europameisterschaft ?? Trotzdem muchos saludos y suerte a 'Mechiko', Thomas D.

    AntwortenLöschen