Freitag, 28. Juni 2013

Radiobeitrag: Bücher für Nichtleser




Am Sonntag ist das Interview von Julia Jarosch auf Radio Hochstift in Paderborn gesendet worden. Es ist kurz und gut geworden, sieht man einmal davon ab, dass ich meine eigene Stimme nicht so gerne mag…
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne reinhören.
Danke an Radio Hochstift, dass sie mir so großzügig das Angebot gemacht haben, es hier zum Hören zur Verfügung zu stellen.  

Hier noch einmal die genaue Quelle:
Radio Hochstift
Bücher für Nichtleser
Redakteurin: Julia Jarosch






Kommentare:

  1. Liebe Annette,
    das geht wohl jedem so, dass man seine eigene Stimme nicht so mag. Selbst berühmte Schauspieler mögen sich ihre Filme nicht anschauen.
    Ich bin immer wieder begeistert, was Du so alles schaffst. Ganz toll. Und Dein Bestseller ist echt Klasse. Ich mache auch immer Reklame für die Bücher. Meine Freundinnen haben sie auch schon gelesen, obwohl sie keine "Nichtleser" und ja auch keine Jugendlichen sind. Auch sie sind ganz begeistert. Ich wünsch' dir weiterhin ganz viel Erfolg.
    Liebe Grüße aus der Porta
    sendet Dir
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi, und ich winke schnell zur Porta rüber!

      Löschen