Donnerstag, 10. März 2011

Mein neues Arbeitszimmer


Schnell, schnell, guckt mal! Das ist mein neues Arbeitszimmer. Noch ist es aufgeräumt. Die Bücher stehen (überwiegend) in den Regalen, noch ist keins quer reingeschoben und es gibt sogar auf vielen Regalbrettern noch ein bisschen Platz. Naja, zugegeben, ein bisschen Unordnung lässt sich selbst beim Einräumen bei mir nicht vermeiden, aber ich habe mich bemüht!!!
Auf alle Fälle haben wir erst mal die Wohn-, Schlaf- und Arbeitsräume eingerichtet. Es stehen noch Umzugskartons im Keller, doch die wollen wir erst einmal bis zum kommenden Wochenende ignorieren.
Ich bin so froh, dass wir dieses logistische Chaos hinter uns gebracht haben.
Jetzt will ich endlich mal wieder in Ruhe schreiben können. Ein Auftrag drängt schon. Die Schülerbriefe stapeln sich. Und ich habe wahnsinnig Lust, endlich wieder anzufangen.

Kommentare:

  1. Ja dann, leg mal los!!! Tolles Arbeitszimmer! Aber ich glaube ein paar quer reingeschobene Bücher schaden der kreativen Stätte nicht...

    AntwortenLöschen
  2. Also siehst Du bereits Land, das ist schön!;)
    In einem neuen Arbeitszimmer schreibt es sich besonders gut - ich kämpfe ja auch noch darum.
    Ich wünsche Dir ein gutes Durchstarten im neuen Haus!

    Liebe Grüße
    Nikola

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ihr seid unheimlich schnell!

    AntwortenLöschen