Montag, 26. August 2013

Wieder eine Hochzeit




Wenn man mehrere Kinder hat, die dicht hintereinander geboren sind, kommen Familienereignisse immer Schlag auf Schlag. So haben wir in diesem Sommer schon wieder eine Hochzeit zu feiern. Stellt euch vor, ich verliere meinen Jüngsten an eine andere Frau! Schluchz! Meinen Kleinsten!
Nein, nein, so ist es nicht! Erstens mal hat sich Benny schon seit vielen Jahren recht rigide aus seinem Elternhaus befreit und hat sich nicht mehr in sein Leben reinreden lassen, auch wenn meine Vorschläge noch so klug waren. Und zweitens ist seine Freundin Sabrina ein Riesengewinn für ihn und für unsere Familie. Die beiden gehen schon lange ihren Lebensweg gemeinsam. Nun haben sie sich entschieden, das auch vor dem Standesamt zu dokumentieren.
Wir sind alle ziemlich aufgeregt und freuen uns natürlich.
Ich dachte, ich erzähle euch das auch mal. Ihr wisst ja, ich plaudere gerne mal aus dem Familien-Nähkästchen, und Benny und Sabrina haben es ausdrücklich gestattet! Ich darf sogar ein Foto von ihnen zeigen!

Kommentare:

  1. Liebe Annette, wie schön schon wieder ein großes Familienfest. Schön wenn heute junge Menschen noch an die Ehe denken, denn viele leben auch nur so zusammen.

    Dann wünsche ich euch viel Spass bei den Vorbereitungen, ist bestimmt aufregend.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt sind sie alle aus dem Gröbsten raus...

    AntwortenLöschen