Dienstag, 11. Dezember 2012

Das erste Mal, wird`s heut passieren?




Mein Roman über das verflixte schwierige erste Mal ist jetzt im Verlagsprogramm zu sehen, und nun will ich euch auch das Cover nicht länger vorenthalten. Ich selbst kenne das Foto schon seit einiger Zeit und mag es sehr.
In der Regelschule Crawinkel in Thüringen habe ich auf Wunsch der Schüler aus diesem Buch gelesen und habe erlebt, wie gut es ankam. Selbst einige ziemlich müde aussehende Jungen waren mit einem Mal hellwach, und immer wieder gab es Stellen, an denen die Schüler schallend lachten.
Ist ja auch ein spannendes Thema…

Hier zum Inhalt:
Stella will „es“ endlich tun: Alle ihre Freundinnen hatten schon Sex – sie selbst ist für Jungs aber immer nur ein guter Kumpel. Dann begegnet sie Marcel, der so cool und erfahren wirkt. In Wirklichkeit hat er sich noch nie getraut, mit einem Mädchen zusammen zu sein. Obwohl bei Stellas und Marcels ersten Treffen erst einmal die Fetzen fliegen, funkt es bald heftig zwischen ihnen. Alles könnte so schön sein – wenn da nur nicht dieses verflixte „erste Mal“ wäre …

„Das erste Mal, wird`s heut passieren“ erscheint im Februar 2013.
Hier ist die Verlagsseite dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen