Dienstag, 26. Februar 2013

Lesung in Petersaurach



  
Ich bin wieder zu Hause. Beschwingt und fröhlich tüte ich meinen Mann mit meinen Erlebnissen zu, stelle die schönen Blumen in die Vase und teile die Flasche Frankenwein mit ihm, die ich geschenkt bekommen habe.
Die Lesungen in den 7. und 8. Klassen der Mittelschule Petersaurach waren total schön. Die Schüler waren gut vorbereitet und begegneten mir mit Interesse und großer Konzentration. Ich las aus den Büchern "Im Chat war er noch so süß" und "Abgemixt" vor. Die Schüler hörten gespannt zu - manchmal irritierte es mich fast, wie still es war.
Total lieb war auch die Betreuung - einen ganz besonderen Dank an Herrn Hirschmann!
Also, solltet ihr planen, mich wieder zu euch einzuladen – ich bin sofort dabei!

Kommentare:

  1. Ich freu mich für dich, dass du so schöne Erlebnisse haben darfst! Du hast sie dir wirklich verdient...

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Was ist mit deinem Blog. Mein Garten sieht so öde aus, und ich war schon richtig gespannt auf deine Hilfestellung...
    Gruß Annette

    AntwortenLöschen