Freitag, 11. April 2014

Lesung in Bad Wünnenberg




Die letzte Lesung vor den Osterferien führte mich an die Hauptschule nach Bad Wünnenberg. Hier bin ich schon einige Male gewesen.
In der ersten Lesung begrüßten mich die Schüler aus der 6. und 7. Klasse. Sie hatten ein Buch von mir gelesen und tolle Lesetagebücher dazu erstellt. Jetzt hatten sie so einige Fragen an mich.
In der darauf folgenden Lesung war ich in der 8. Klasse zu Gast, und auch bei ihnen war es total nett. Ich war erstaunt über die hohe Aufmerksamkeit. Obwohl ich so viel erzählt und gelesen habe, war es immer total still und konzentriert. Das hat echt Spaß gemacht.
Herzlichen Dank für die Einladung! 


Keine Kommentare:

Kommentar posten