Mittwoch, 18. Juni 2014

Lesereise mit Unterbrechungen




Besonders schön sind Lesereisen immer, wenn man sie mit schönen privaten Unterbrechungen krönen kann. 
 




Diesmal war ich – wie schon erzählt – am Montag in Fallingbostel in der Stadtbibliothek eingeladen, 

 








am Mittwoch durfte ich die erste Lesung in der Mediothek in Osterholz-Scharmbeck durchführen. 


Und dazwischen … 
... ein Tag frei und damit eine gute Gelegenheit, Tim und Clara zu kuscheln... 

Keine Kommentare:

Kommentar posten