Freitag, 21. Oktober 2016

Autorenlesungen in Österreich


Die Autorenlesungen in Österreich haben mir großen Spaß gemacht, und gerne wäre ich auch weiterhin in diesem schönen Land unterwegs. Blöd ist leider nur, dass der Weg immer so weit für mich ist. So habe ich jetzt beschlossen, mich in Österreich überwiegend durch die Leseagentur Eibl & Eibl vertreten zu lassen. Herr Eibl ist spitze darin, Lesungen zu bündeln und zu organisieren, und mir tut es gut, nicht immer alles selbst zu machen.
Als ich in Grieskirchen war, haben wir uns auf einen Kaffee getroffen und die nächste Lesereise besprochen. Es ist geplant, dass ich vom 24.-28. 4. 2017 wieder in Österreich zu Gast sein. Bei Interesse können Sie sich also gerne an den Service für Jugendkultur Eibl & Eibl wenden.  


Keine Kommentare:

Kommentar posten