Donnerstag, 24. September 2015

Fahrt nach Bargteheide


Ich bin zu einer Lesung an die Dietrich-Bonhoeffer-Schule nach Bargteheide eingeladen. Bei strömendem Regen machte ich mich auf die weite Fahrt. „Sonnige Abschnitte im Norden und Osten“, versichern die Wetternachrichten immer wieder, während meine Wischblätter im Sekundentakt über die Frontscheibe kratzen. Ich kann es mir nicht vorstellen. Plötzlich hinter dem Autobahnkreuz Hannover Richtung Hamburg ist es, als wenn ein Schalter umgelegt wurde. Die Straßen sind trocken, der Himmel zeigt blaue Stellen. Und dann – wie ein Wunder – kommt die Sonne zum Vorschein.Bargteheide zeigt sich mir in warmen, spätsommerlichen Farben. Ich freue mich auf die Lesung.



Keine Kommentare:

Kommentar posten