Samstag, 21. Januar 2012

120 000 Exemplare

Es war nur ein Nebensatz einer Notiz auf der Webseite des Verlags an der Ruhr: „Ihr Roman  ,Im Chat war er noch so süß!´  ist der absolute Bestseller der Reihe – mit über 120.000 verkauften Exemplaren bisher.“
Waaaaas???  dachte ich. Hundertzwanzigtausend. Das kann ja wohl nicht wahr sein!
Ich weiß natürlich, dass sich das Buch gut verkauft, das sehe ich Jahr für Jahr auf der Verlagsabrechnung. Aber dass es bereits die 100 000 überschritten hat, habe ich nicht mitbekommen.
Es wird Zeit für einen Sekt. 

Und ganz unter uns - eigentlich könnte mir die Akademie für Leseförderung auch mal einen Preis dafür verleihen...

Kommentare:

  1. Liebe Annette,

    ich habe gerade mal deine Homepage angeschaut und verneige mich vor deinem Lebenswerk! Glückwunsch zu den verkauften Büchern, das soll dir erst mal einer nachmachen!

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ihr Lieben. Und verneigen - Christa, bitte bloß nicht. Das ist nun wirklich unpassend.
    Aber schön, dass ihr euch mitfreut.

    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Darf ich dann aber den Hut ziehen? Ich finde es wirklich beachtlich ...

    AntwortenLöschen