Sonntag, 18. März 2012

Grüße aus Niedersachsen



Wie gut, dass ich in letzter Minute noch meine dicke Jacke mitgenommen habe. Hier ist Ostfriesland weht nämlich, wie so oft, eine steife Brise.
Ich bin hier in Weener, einem hübschen ostfriesischen Städtchen südlich von Leer an der holländischen Grenze. Von hier aus beginnt morgen meine einwöchige Lesereise. Ich bin schon ziemlich aufgeregt.
Wie immer, wenn ich auf alle Fälle gesund bleiben muss, sitzt mir eine Erkältung im Nacken. Ich bekämpfe sie hartnäckig. Der lange Spaziergang durch die Innenstadt und dann am Alten Hafen entlang hat jedenfalls gut getan.

(Foto: Weener, Hafen) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten