Mittwoch, 7. März 2012

Lesungsgewinn



Gerade habe ich meine Lesung für morgen vorbereitet. Ich bin nämlich der Hauptpreis einer Verlosung zur Leseförderung, die der Verband Bildung und Erziehung (VBE) der Stadtverbände Oberhausen/Mülheim/Bottrop durchführt.
Schulen konnten sich um diesen Preis bewerben, Bedingung war allerdings, dass sie sich in den Räumen der Verlagsbuchhandlung „Lernlust“ des Verlags an der Ruhr persönlich einfanden und die Ziehung der Gewinnerschulen abwarteten. Das ist wirklich ein großer Einsatz! Darüber freue ich mich sehr und bin echt gerührt. Danke an alle, die mitgemacht haben.
Gewonnen hat mich die Grundschule am Oemberg! Ganz herzlichen Glückwunsch!
Ich schwöre euch, ich gebe mir Mühe und hoffe, ihr habt morgen viel Spaß.
Es hat Gott sei Dank auch weitere Preise und Trostpreise gegeben, sodass auch die Nichtgewinner hoffentlich nicht zu enttäuscht sind.  
(Foto: Verlag an der Ruhr) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten